50 Jahre Lebenshilfe Wuppertal – das bedeutet 50 Jahre Einsatz für Menschen mit geistiger Behinderung und ihre Familien.  Als Initiative von Eltern und Fachleuten wurde im März 1960 die damalige "Lebenshilfe für das geistig behinderte Kind" als zehnter Ortsverband in Deutschland gegründet. Viele Menschen haben im Lauf der fünf Jahrzehnte ihren Beitrag zur erfolgreichen Arbeit der Lebenshilfe geleistet: in der Gründungsphase, in der  Zeit der Entwicklung von Angeboten und Einrichtungen für behinderte Menschen bis in die Gegenwart, in der die Teilhabe behinderter Menschen am gesellschaftlichen Leben zum wichtigen Leitziel geworden ist.

News
Newsletter Juni 2017

Der neue Newsletter Juni 2017 ist online

Sommerfest der Lebenshilfe am 1. Juli

Die Lebenshilfe Wuppertal öffnet am Samstag, 1. Juli, traditionell wieder ihre Tore zum Feiern,...

Ankündigung

Tag der offenen Tür und Sommerfest 2017 am 01.07.2017 ab 10:00 Uhr

Lebenshilfe beim Tag der Menschen mit Behinderung

Rund 20 Vereine kamen am Freitag, 5. Mai, zum Tag der Menschen mit Behinderung

Inklusion - Natürlich bei TWERCS

Ausgabe 03.2017 des Magazins für Machart und Lebensstil jetzt zum Download im PDF-Format

Jubiläum der Wuppertaler Rotary Clubs

Alle Wuppertaler Rotary Clubs zu Gast in den City-Arkaden

19.04.2017
Tag der Menschen mit Behinderung

12. Wuppertaler Tag der Menschen mit Behinderung am 05.05.2017, 12:00 bis 18:00 Uhr auf dem...

Osteraktion 2017

Die Osteraktion der Lebenshilfe ist „im Dorf“ wieder gut angekommen

Gut für Wuppertal:

Spenden werden am 20. März verdoppelt

KFZ-Werkstatt

Die KFZ-Werkstatt der Lebenshilfe bleibt am Montag, den 27.02.2017 (Rosenmontag) geschlossen.